Ausgegrenzt und kriminalisiert: Schwules Leben in Indien | DW Nachrichten | DW | 23.07.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Ausgegrenzt und kriminalisiert: Schwules Leben in Indien

Ein Gesetz aus der Kolonialzeit zwingt Homosexuelle in Indien zu einem Leben im Schatten. DW-Reporterin Sonia Phalnikar hat einen Aktivisten im Norden des Landes besucht, der sich allen Hindernissen zum Trotz für die Rechte der Schwulen einsetzt.

Video ansehen 03:39