Auf ein Wort... Gerechtigkeit | Auf ein Wort... | DW | 22.06.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Auf ein Wort...

Auf ein Wort... Gerechtigkeit

Gibt es eine objektive Gerechtigkeit? Kann es in der Gesellschaft gerechter zugehen, wenn Menschen mehr verzichten? Kann es Gerechtigkeit geben, ohne dass es Ungerechtigkeit gibt? Michel Friedman und sein Gast, Philosophieprofessor Stefan Gosepath, sprechen über Gerechtigkeit.

Video ansehen 42:33
Jetzt live
42:33 Min.

Stefan Gosepath ist Professor für Moralphilosophie und Politische Philosophie an der Freien Universität Berlin und Direktor der Kolleg-Forschergruppe "Justicia Amplificata: Erweiterte Gerechtigkeit konkret und global". Neben dem Band "Gleiche Gerechtigkeit" hat er zahlreiche Artikel zur Gerechtigkeit und Gleichheit, zu Menschenrechten und globaler Gerechtigkeit sowie zur Moralphilosphie veröffentlicht.