1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Anis Amri

Der Tunesier Anis Amri verübte den Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt. Dabei wurden am 19. Dezember 2016 mindestens 12 Menschen getötet und mehr als 50 verletzt.

Amri wurde vier Tage nach dem Anschlag in Italien von einer Polizeistreife erschossen. Er stand damals bereits unter Beobachtung der Behörden, die ihn als "Gefährder" einstuften. Amri soll sich laut Medienberichten bereits vor Monaten als Selbstmordattentäter angeboten haben. In Italien saß er vier Jahre in Haft.

Weitere Inhalte anzeigen