Airlines und das Laptop-Verbot | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 27.03.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Airlines und das Laptop-Verbot

Mit Unverständnis haben viele Flugpassagiere auf das Verbot von Laptops und Tablet-PCs reagiert. Die USA und Großbritannien hatten in der letzten Woche diese Geräte im Handgepäck verboten. Seitdem müssen sie beim Check-In abgegeben werden. Besonders Geschäftskunden sind sauer. Sie können nicht mal in den Transitzonen am Laptop arbeiten. Zwei Airlines haben sich deshalb etwas einfallen lassen.

Video ansehen 01:21
Jetzt live
01:21 Min.