1968 | Nachrichten & Analysen: der globale Blick auf Schlagzeilen | DW | 04.05.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

1968

1968 war nicht nur einfach ein Jahr. Es ist eine Chiffre für die Veränderung, die durch die Jugendbewegung der 1960er Jahre ausgelöst wurden. Somit gilt 1968 als Jahr des Aufbruchs und des Protests.

In ganz Europa und den USA kam es zu Studentenunruhen. Die Folgen sind vielfältig: seien es Kulturphänomene wie Rockmusik oder der Minirock, seien es gesellschaftliche Bewegungen für die Gleichberechtigung der Geschlechter und Ethnien. 1968 wirkt bis heute nach.

Weitere Inhalte anzeigen