1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche trinken mehr Sprudel als Bier

Die weltweit als Biertrinker bekannten Deutschen werden in diesem Jahr voraussichtlich mehr Mineralwasser trinken als Bier. Der Pro-Kopf-Konsum an natürlichem Mineralwasser sowie Quell- und Tafelwasser dürfte 2003 über 120 Liter steigen und der Bierverbrauch unter diese Marke fallen, sagte der geschäftsführende Gesellschafter des Mineralwasserunternehmens Christinen Brunnen am Montag in Köln. In den ersten acht Monaten 2003 war der Gesamtabsatz von Mineralwasser durch die Hitzewelle um 18 Prozent gestiegen.

  • Datum 13.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4B14
  • Datum 13.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4B14