1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

THEMEN

Vogelgrippe - droht die Pandemie?

Das Vogelgrippe-Virus breitet sich aus. Die Reaktionen schwanken zwischen Aktionismus und Beschwichtigung: Droht nun wirklich die große Pandemie?

default

Die Vogelgrippe hieß früher "Hühnerpest" und war meist ein Problem, mit dem sich - auch in Europa! - vereinzelte Bauerhöfe herumschlagen mussten. Um sie wurde sofort ein enger Quarantäne-Ring gezogen, damit war es aber auch gut. Von "Super-Virus" und "Pandemie" sprach niemand.

Inzwischen ist das anders. Seit 2004 grassiert die Angst. Zunächst schien die Vogelgrippe ein asiatisches Problem zu sein. Nun dringt das Virus nach Europa vor. Auch Menschen sterben an Vogelgrippe. Noch kann das Virus aber nicht von Mensch zu Mensch "springen".

DW-WORLD mit Hintergründen.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links