US-Wahl 2016 | THEMEN | DW | 14.10.2016
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

US-Wahl 2016

Viele Kommentatoren bezeichneten den Wahlkampf zwischen Donald Trump und Hillary Clinton als Schlammschlacht. Bei der Wahl am 08. November 2016 setzte sich - für viele überraschend - der Republikaner Trump durch.

Die US-Bürger wählten nach einem indirekten Wahlsystem: zwar sind auf den Wahlzetteln in den einzelnen Bundesstaaten die Namen der Präsidentschaftskandidaten und der dazugehörigen Vize-Präsidenten aufgeführt. Aber ihre Wahl erfolgt durch ein System von Wahlfrauen und Wahlmänner.

Weitere Inhalte anzeigen