1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Tausende Bauern demonstrieren gegen niedrige Preise

Mit einer Großdemonstration haben am Montag in Berlin tausende Landwirte aus allen Teilen Deutschlands gegen fallende Lebensmittelpreise protestiert. Laut Deutschem Bauernverband (DBV), der zu der Aktion aufgerufen hatte, demonstrierten rund 6000 Landwirte. DBV-Präsident Gerd Sonnleitner griff in einer Rede unter anderem Billig-Supermarktketten wie Aldi und Lidl an. Die Discounter nutzten die derzeitige Preiskrise in der Landwirtschaft aus "und verschärfen sie noch weiter", erklärte Sonnleitner. Wegen der Wirtschaftskrise sind derzeit auch die Preise für viele Lebensmittel-Rohstoffe wie etwa Milch unter Druck. Schon seit Monaten gibt es unter den Discountern einen massiven Preiskampf, mit dem sie neue Marktanteile erobern wollen.