1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Starker Euro belastet die deutsche Industrie

Der Höhenflug des Euro macht der deutschen Industrie zunehmend zu schaffen. In einer am Mittwoch veröffentlichten Umfrage des Münchner ifo Instituts für Wirtschaftsforschung gab rund ein Drittel der befragten Firmen an, der starke Euro bremse ihre Exporte. Um einen Rückgang des Auslandsgeschäfts zu vermeiden, sind viele Unternehmen zu Preisnachlässen bereit. 39 Prozent der Firmen wollen diese der Umfrage zufolge durch einen Kostenabbau auffangen. Dies könne auch zu einem weiteren Arbeitsplatzabbau führen. Spürbare Entlastungen durch billige Importe sehen die meisten befragten Unternehmen durch den starken Euro dagegen nicht. Die Umfrage des ifo Instituts unter 1000 Industrieunternehmen war von dem Magazin «Wirtschaftswoche» in Auftrag gegeben worden.
  • Datum 05.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Evn
  • Datum 05.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Evn