1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Politik

Sri Lanka: Krieg im Paradies

Der Bürgerkrieg in Sri Lanka geht weiter - der Waffenstillstand, der der Insel vier Jahre relativer Ruhe bescherte, ist Geschichte. Hintergründe zu einem Alptraum im Urlaubsparadies.

default

Regierungssoldaten in Colombo

Der Bürgerkrieg in Sri Lanka geht weiter. Regierungstruppen und die separatistischen Rebellen von den Befreiungstigern von Tamil Eelam (LTTE) liefern sich wieder fast täglich Gefechte. Dabei hatte es in den vergangenen Jahren Grund zur Hoffnung gegeben: Im Jahr 2002 hatten Regierung und LTTE mit norwegischer Vermittlung einen Waffenstillstand geschlossen, der jedoch zuletzt immer brüchiger wurde.

Rund 65.000 Menschenleben hat der Krieg in den vergangenen zwei Jahrzehnten gefordert - wie lange das Töten weitergehen wird, hängt davon ab, ob es trotz des Misstrauens auf beiden Seiten gelingen wird, den abgebrochenen Friedensprozess wieder zu beleben. Hintergründe zu einem Alptraum im Urlaubsparadies.

Die Redaktion empfiehlt