1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Kritik am Filmpreis

Deutsche Regisseure haben die Methoden der Vergabe des Deutschen Filmpreises kritisiert. Hans Weingartner, Mitglied der
2003 gegründeten Deutschen Filmakademie, die den Preis verleiht,
wandte sich in einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht der
"Zeit" gegen das "Massenabstimmungsverfahren, das es radikalen,
künstlerisch innovativen Filmen extrem schwer macht". Er schlug
vor, der Akademie die Preismillionen zu entziehen. Der Filmpreis
wird am Freitag (4.5.07) in Berlin verliehen.
  • Datum 02.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AL3J
  • Datum 02.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AL3J