1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Handel lehnt Rundung der Preise ab

Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) lehnt eine von Politikern vorgeschlagene Rundung der Preise wegen des Mangels an Cent-Münzen ab. «Der Staat soll ausreichend Münzen zur Verfügung stellen und keine Preisempfehlungen für die Unternehmen aussprechen», sagte HDE-Sprecher Hubertus Pellengahr am Freitag in Berlin. Die Händler seien ordentliche Kaufleute. Eine Rundung der Preise von 98 oder 99 Cent auf einen glatten Betrag, wie von CDU und FDP angeregt, sei eine Preiserhöhung, die der Handel ablehne, sagte Pellengahr.

  • Datum 09.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5IWR
  • Datum 09.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5IWR