1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

DW-Reporter berichten

default

Am 26. Dezember 2004 löste ein starkes Seebeben vor der Küste Sumatras eine riesige Flutwelle aus, die in zwölf südasiatischen Ländern in kaum vorstellbarem Ausmaß zu Zerstörungen führte.

Aus der Krisenregion berichten die DW-Reporterinnen Priya Esselborn und Meike Scholz von der Katastrophe und ihren Folgen. Lesen Sie, wie sich die internationale Katastrophenhilfe gestaltet, welche Zustände vor Ort herrschen und mit welchen Schwierigkeiten die Menschen in den betroffenen Gebieten zu kämpfen haben.

Die Redaktion empfiehlt

  • Datum 10.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/654Z
  • Datum 10.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/654Z