1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Politik

Dossier: Wie Medien Frieden schaffen

Beim ersten Deutsche Welle Global Media Forum in Bonn vom 2. bis 4. Juni 2008 diskutieren namhafte Vertreter aus Medien, Politik, Kultur und Wirtschaft über die Rolle der Medien in Konflikten.

default

Vom 2. bis 4. Juni 2008 diskutieren beim ersten Deutsche Welle Global Media Forum in Bonn namhafte Vertreter aus Medien, Politik, Kultur und Wirtschaft über die Rolle der Medien in der Friedensstiftung und Konfliktprävention. Gesucht wird nach neuen Lösungen für den Aufbau unabhängiger Medien. Denn viele Konzepte und Ansätze stammen noch aus der Zeit des Kalten Krieges. Der Medienaufbau in ehemaligen Konfliktstaaten darf den brüchigen Frieden nicht gefährden, muss rasche Erfolge erzielen und dabei gleichzeitig grundlegende Reformen in Gang setzen.

Erfahren Sie in diesem Dossier mehr über die Veränderungen in der globalen Medienwelt.

Pressefreiheit

Die Redaktion empfiehlt

Porträt: Robert Ménard

Embedded journalism

TV-Sender im Nahen Osten

Simbabwe

China

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads