1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Deutscher Regisseur gewinnt Hauptpreis von tschechischem Festival

Der Trickfilm "The Runt" des deutschen Regisseurs Andreas Hykade ist mit dem Hauptpreis des internationalen "AniFest"-Festivals der tschechischen Stadt Trebon ausgezeichnet worden. Der Streifen des 1968 in Bayern geborenen Hykade schildere sensibel das Dilemma eines Jungen, der einen Hasen schlachten soll, begründete die Jury am Mittwoch ihre Entscheidung.

Im Ringen um die Auszeichnung, eine Storch-Figur, setzte sich "The Runt" gegen 242 Filme aus 38 Ländern durch. Hykade arbeitet mit dem Stuttgarter "Studio Film Bilder" zusammen und hat für die Düsseldorfer Band "Die Toten Hosen" Musikvideos wie "Zehn kleine Jägermeister" entworfen.

  • Datum 09.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/APzV
  • Datum 09.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/APzV