Stephen Frears | THEMEN | DW | 17.06.2016
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Stephen Frears

Stephen Frears ist einer der bedeutendsten Regisseure Großbritanniens. Sein Repertoire umfasst Sozial-Satiren genauso wie Romantik-Komödien. Der Filmemacher wird in Hollywood und Europa gefeiert.

Stephen Frears (20.06.1941, Leicester, England) gilt als ein "Meister aller Klassen". Er lässt sich weder auf ein Genre noch auf ein bestimmtes Thema reduzieren. Er feierte mit Autorenfilmen Erfolge in Europa und fand mit Mainstream-Streifen Anklang in Hollywood. Nachdem Jurastudium ging er zunächst ans Theater, dann gelang ihm der Sprung zum Film. Den Durchbruch schaffte er mit "My Beautiful Laundrette" (1985). Als sein bester Film gilt "The Queen" (2006) über die Trauer der britischen Königin nach dem Tod von Prinzessin Diana.