1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche trinken weniger Wein

Die Deutschen haben im ersten Halbjahr trotz sinkender Preise weniger Wein getrunken. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2003 sei die verkaufte Weinmenge um ein Prozent zurückgegangen, sagte Ernst Büscher vom Deutschen Weininstitut (DWI) am Donnerstag. Die deutschen Winzer hätten bei der Verkaufsmenge ihren Marktanteil von 44 Prozent gehalten. Noch knapp 16 Prozent der verkauften Weinmenge entfielen dem DWI zufolge auf französische Weine, rund 13 Prozent auf italienische.

  • Datum 19.08.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Sjr
  • Datum 19.08.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Sjr