1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche beurteilen Wirtschaftskraft ihres Landes negativ

Die Deutschen haben ein weitgehend negatives Bild von der wirtschaftlichen Stellung und Kraft ihres Landes. Das zeigt
eine Forsa-Umfrage anlässlich des Innovationsgipfels am Montag (18.4.2005). Danach glaubt nur gut jeder zweite Bundesbürger, dass Deutschland auch in fünf Jahren "noch in vielen Bereichen im internationalen Spitzenfeld liegen wird". 43 Prozent beurteilen dies skeptisch.

In Sachen Innovationskraft sehen nur elf Prozent Deutschland an der internationalen Spitze, 62 Prozent orten ihre Heimat im Mittelfeld und 25 Prozent sogar auf den hinteren Plätzen. In Auftrag gegeben wurde die Umfrage von den "Partnern für Innovation", einer von der Bundesregierung gestarteten Initiative aus Unternehmen, Verbänden und Wissenschaftlern.

  • Datum 17.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6WSl
  • Datum 17.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6WSl