Der Amazon-Konflikt | Gutenberg im Cyberstorm | DW | 19.12.2014
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Gutenberg im Cyberstorm

Der Amazon-Konflikt

"Amazon ist unser Monster": Warum sich deutsche und amerikanische Schriftsteller über Amazon empören und wie Amerikaner reagieren.

Taugen Bücher noch als Wissensspeicher? Sollte man ihren Preis festlegen? Darf der Buchhandel von Internetgiganten dominiert werden? Über diese Fragen wird in Deutschland und Amerika sehr kontrovers debattiert - insbesondere von Schriftstellern. "Amazon ist unser Monster", glaubt John von Düffel. Über 2000 AutorInnen in Deutschland und den USA protestieren in einem Brief an Firmengründer Jeff Bezos gegen den wachsenden Einfluss von Amazon.

Die Redaktion empfiehlt