1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Siegfried Lenz

Er war einer der großen deutschen Schriftsteller nach dem Zweiten Weltkrieg. Gemeinsam mit Günter Grass und Heinrich Böll bestimmte Siegfried Lenz die literarischen Debatten der Bundesrepublik.

Siegfried Lenz (1926-2014) hat Literaturgeschichte geschrieben. Romane wie "Es waren Habichte in der Luft", "Deutschstunde" oder "Heimatmuseum" stießen Debatten über die Geschichte Deutschlands und der Bundesrepublik an. Auch sein posthum erschienener Roman "Der Überläufer" führte - 65 Jahre nach seiner Entstehung - die Bestsellerlisten an.