De visita en Suiza - Un peculiar hotel de Sas Fee | Todos los contenidos | DW | 20.03.2012
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

De visita en Suiza - Un peculiar hotel de Sas Fee

Wir sind zu Gast bei der Familie von Beat Anthamatten (53) mit Frau Chantal (48) Insgesamt haben die bekennenden Christen vier Kinder. Es handelt sich um eine Hotelierfamilie, die im Nobelort Saas Fee im traditionellen Holzbaustil das ganze Jahr über Gäste aus aller Welt betreut. In ihrem Privathaus haben sie kein Holz verbaut. Dort sollte es alles aus Mauerwerk und weißem Putz sein, sozusagen als Kontrast zur täglichen Arbeitsumgebung. Besonders stolz ist Beat auf die Williams-Birne (Schnaps) aus der Region, eine Leckerei die er nur besonderen Gästen anbietet.

Ver el video 02:36

La casa particular de los anfitriones, a diferencia de su lugar de trabajo, tiene muros de concreto pintados de blanco. Beat está muy orgulloso del licor de peras de elaboración propia y que sólo ofrece a huéspedes que considera especiales.