1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Interview

Syria’s Refugees: A Lost Generation?

In the Interview: European Commissioner for Humanitarian Aid and Crisis Response Kristalina Georgieva

ARCHIV - Die neue bulgarische Anwärterin für die EU- Kommission, Kristalina Georgiewa (Archivfoto vom 21.01.2010) hat nach Angaben eines zuständigen Untersuchungsausschusses nicht mit der kommunistischen Staatssicherheit (DS) zusammengearbeitet. Das Gremium habe «keine Zugehörigkeit» Georgiewas zur damaligen DS und den militärischen Aufklärungsdiensten festgestellt, hieß es am Dienstag nach einer entsprechenden Überprüfung. Diese hatten antikommunistische Bürgerorganisationen in Sofia gefordert. Die Kontrolle wurde dann von der konservativen Regierungspartei GERB bestellt. Die Bulgarin ist seit 1993 bei der Weltbank und seit knapp zwei Jahren Vize-Präsidentin dieser Finanzinstitution. Foto:Thierry Monasse dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Kristalina Georgiewa

This week in the Interview we speak to Kristalina Georgieva, European Commissioner for Humanitarian Aid and Crisis Response

Audios and videos on the topic