1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

William Kentridge in Deutschland

Erstmals in Deutschland würdigt eine umfangreiche Ausstellung in der Düsseldorfer Kunstsammlung Nordrhein-
Westfalen das Werk des südafrikanischen Künstlers William Kentridge. Vom 27. März bis zum 31. Mai sind rund 100 Werke des Johannesburgers zu sehen. Die aus Film, Musik, Theater und Zeichnung kombinierten Arbeiten handeln von den Veränderungen Südafrikas: Von Rassentrennung, Aufständen und Unruhen.

Präsentiert werden Zeichnungen, Fotos, Skulpturen, Objekte und Druckgrafiken aus den Jahren 1979 bis 2003 sowie Filme. In Deutschland wurde der 1955 geborene Kentridge 2003 mit dem renommierten Goslarer Kaiserring ausgezeichnet. Die Schau, die zuvor im Museum für zeitgenössische Kunst in Turin zu sehen ist, macht im Anschluss an Düsseldorf Station im australischen Sydney, im kanadischen Montreal sowie in Johannesburg, der Heimatstadt des Künstlers.

  • Datum 02.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4jOO
  • Datum 02.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4jOO