1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weniger Kreditinstitute in Deutschland

Die Zahl der Kreditinstitute in Deutschland ist erneut gesunken. 2400 Institute betrieben nach Angaben der Bundesbank vom Dienstag im vergangenen Jahr Bankgeschäfte. Das waren 2,7 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Seit 1990 habe sich die Zahl der Kreditinstitute von damals 4719 nahezu halbiert. Auch die Zahl der inländischen Zweigstellen verringerte sich 2004. Ohne die Postbank zählte die Bundesbank zum Jahresende rund 36.000 Filialen und damit 2,3 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Einschließlich der Postbank-Filialen gab es bundesweit rund 45 000 Bankzweigstellen.
  • Datum 26.07.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6xpr
  • Datum 26.07.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6xpr