1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Van de Velde in Weimar

Weimar, einstiger Wirkungsort des belgischen Architekten und Jugendstilkünstlers Henry van de Velde (1863-1957) wird ein internationales van de Velde-Forschungszentrum.

Die Kunstsammlungen in Weimar wollen die raumkünstlerischen und kunstgewerblichen Arbeiten van de Veldes in einem Werkverzeichnis erfassen.

Das Projekt soll die Grundlagen für die kunst- und kulturgeschichtliche Aufarbeitung und Bewertung des Themas Moderne in Weimar" schaffen. Van de Velde lehrte von 1902 bis zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs an der Weimarer Kunstgewerbeschule. Weimar wurde in dieser Zeit zu einer Hochburg des neuen Stils in Architektur und Kunsthandwerk.

Die Redaktion empfiehlt

  • Datum 30.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2MvH
  • Datum 30.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2MvH