1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Thomas Cook verkauft Indien-Tochter

Europas zweitgrößter Touristikkonzern Thomas Cook hat seine Beteiligung in Indien verkauft. Der 60-Prozent-Anteil an der börsennotierten Thomas Cook India werde von der Investmentgruppe Dubai Holding übernommen, teilte das Unternehmen am Mittwoch (21.12.) mit. Angaben zum Kaufpreis machte Cook nicht. Thomas Cook India bietet in seinen zahlreichen Büros neben Reisen und Flugbuchungen auch Geldwechsel und Versicherungen an. Der deutsche Mutterkonzern hatte seine Expansionspläne außerhalb Europas allerdings im Zuge der Finanzkrise vor zwei Jahren wieder zu den Akten gelegt.

  • Datum 22.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7h2l
  • Datum 22.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7h2l