1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Thomas Cook auf Einkaufstour

Der Reisekonzern Thomas Cook will verstärkt in Asien wachsen und kauft seine frühere indische Tochter zurück. Das deutsch-britische Unternehmen will zunächst für bis zu 214 Millionen Euro maximal 74,9 Prozent an Thomas Cook India übernehmen und damit die Kontrolle über den zweitgrößten indischen Tourismusanbieter zurückgewinnen, wie der Konzern am Freitag mitteilte. Zudem kauft der Veranstalter für 35 Millionen Euro sein Ägyptengeschäft sowie Markenlizenzen für 15 Länder im Nahen Osten zurück. Verkäufer ist die Beteiligungsgesellschaft Dubai Financial Group (DFG). Finanziert werden soll die Transaktion aus eigenen Mitteln.