1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Tennis: Kohlschreiber als letzter Deutscher in Paris raus

Die zweite Woche der French Open findet ohne deutsche Beteiligung statt. Philipp Kohlschreiber musste sich am Samstag (29.05.2010) dem Weltranglisten-Neunten Fernando Verdasco aus Spanien mit 6:2, 3:6, 3:6, 7:6 (7:1), 4:6 geschlagen geben. Die Drittrundenpartie dauerte 4:02 Stunden. Damit verpasste der Weltranglisten-35. den erneuten Achtelfinaleinzug nach 2009. Insgesamt waren bei dem zweiten Grand-Slam-Turnier des Jahres 17 Profis des Deutschen Tennis Bundes im Hauptfeld gestartet. Verdasco trifft nun auf seinen Landsmann Nicolas Almagro. (ck/sid/dpa)