1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Tagesthema: 4 Millionen Muslime leben in Deutschland

Deutschland ist in den vergangenen Jahrzehnten vor allem durch viele muslimische Zuwanderer kulturell und auch religiös vielfältiger geworden. Vier Millionen Muslime leben hier - nicht alle fühlen sich auch hier zuhause. Gemeinsamkeiten stärken, Misstrauen abbauen und Anteil an den Sorgen der jeweils anderen nehmen - nur so kann Intergration gelingen. Die Deutsche Islam- Konferenz soll helfen. 2006 ins Leben gerufen, ist sie das wichtigste Forum zwischen dem deutschen Staat und den in Deutschland lebenden Muslimen. Aber seit Beginn der Konferenz gibt es auch immer wieder Streit: Wer soll für die Muslime in Deutschland sprechen? Wer gut integriert ist, sollte dabei sein. Doch Erfolgsgeschichten sind nach wie vor selten.

Video ansehen 02:13