1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Streit bei Deutscher Bank

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank berät heute (Donnerstag) über einen Rücktritt des Aufsichtsratsmitglieds Ulrich Cartellieri. Der langgediente Banker wird voraussichtlich sein Amt niederlegen. Hintergrund sei der Streit um die Strategie der größten deutschen Bank, verlautete aus Bankenkreisen in Frankfurt. Der 67-Jährige wolle die von Bankchef Josef Ackermann betriebene Konzentration auf das Investmentbanking nicht länger mittragen.

  • Datum 28.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5mry
  • Datum 28.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5mry