1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Spanier bei den Deutschen top

Die Spanier haben bei den Deutschen den besten Ruf. Wie NFO Infratest am Donnerstag (21. März 2002) in München mitteilte, liegen die Bewohner der iberischen Halbinsel mit einer Zustimmung von 81 Prozent bei einer Umfrage knapp vor den Italienern und Franzosen. Über die verfügt mehr als drei Viertel der Deutschen ein positives Bild. Griechen, Holländer und Österreicher folgten auf den weiteren Plätzen. Für die Erhebung wurden 1100 Personen befragt.

Der Ruf, der den Amerikanern und Engländern vorauseile, reiche nur für eine Position im Mittelfeld. Ein positives Urteil bestimme ebenso den Blick der Deutschen auf die Türken: 59 Prozent erklärten, sie hätten über diese alles in allem eine gute Meinung. Über zehn Jahre nach der Wende und dem Fall des Eisernen Vorhangs haben die Osteuropäer offenbar immer noch ein Image-Problem. Die Tschechen schnitten dabei noch am besten ab. Mehr als jeder zweite Deutsche äußerte sich den Angaben zufolge zu dem Nachbarn im Südosten positiv. Russen und Polen genießen hingegen nur bei knapp jeden zweiten Deutschen einen guten Ruf.

  • Datum 21.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/21FL
  • Datum 21.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/21FL