1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Sigmar Polke gestorben

Porträt Sigmar Polke (Foto: Alessandra Della Bella +++(c) dpa - Bildfunk+++)

Zwischen Magie und Ironie, zwischen Gedankenschwere und Banalität - der Stil des Künstlers Sigmar Polke lässt sich in keine Schublade zwängen. Nun ist Sigmar Polke nach einem längeren Krebsleiden in der Nacht zum Freitag gestorben. Er wurde 69 Jahre alt. Geboren im niederschlesischen Oels, zählte er international zu den bedeutendsten deutschen Künstlern der Gegenwart.
Das drückte sich auch in Zahlen auf dem Kunstmarkt aus: Die Bilder des medienscheuen Malers erreichten Preise im sechs- bis siebenstelligen Euro-Bereich. Und zusammen mit Gerhard Richter führte er konstant das Ranking im sogenannten "Kunstkompass" des Wirtschaftsmagazins "Capital" an.