Schwimmen: Lochte gewinnt Gold mit Weltrekord | Sport-News | DW | 28.07.2011
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Schwimmen: Lochte gewinnt Gold mit Weltrekord

Der US-Amerikaner Ryan Lochte hat bei der WM in Shanghai über 200 m Lagen die Goldmedaille in Weltrekordzeit gewonnen. Er besiegte erneut Rekord-Olympiasieger Michael Phelps, der Zweiter wurde. Bronze holte der Ungar Laszlo Cseh. Von deutscher Seite aus war niemand bis ins Finale gekommen. (sv,dpa,sid,dapd)

  • Datum 28.07.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/Rck7
  • Datum 28.07.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/Rck7