1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Schattenwirtschaft hat in Deutschland Konjunktur

Die Schwarzarbeit in Deutschland hat im Krisenjahr 2009 nach Expertenberechnungen noch zugenommen. Insgesamt dürfte die Schwarzarbeit um fünf bis sechs Milliarden Euro auf insgesamt rund 253 Milliarden Euro gestiegen sein, schätzt der Linzer Ökonom Friedrich Schneider nach einem Bericht der "Wirtschaftswoche". Für das laufende Jahr erwarte er bei steigenden Arbeitslosenzahlen ein Zuwachs zwischen fünf und acht Milliarden Euro. Der Experte macht für die Entwicklung vor allem geringere Lohneinkommen durch Kurzarbeit, aber auch das Fehlverhalten von Managern verantwortlich. Die Selbstbedienungsmentalität vieler Wirtschaftsführer hätten der Steuermoral im Land nachhaltig geschadet.