Salman Rushdie: ″Der Furcht keinen Raum geben″ | Art of Freedom. Freedom of Art. | DW | 02.01.2016
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Art of Freedom. Freedom of Art.

Salman Rushdie: "Der Furcht keinen Raum geben"

Seit 25 Jahren wird der indisch-britische Schriftsteller Salman Rushdie von religiösen Fanatikern mit dem Tode bedroht. Nach den Anschlägen von Paris sprach er über die Freiheit des Wortes und den Kampf gegen den IS.

Video ansehen 05:15
Jetzt live
05:15 Min.

Salman Rushdie im Gespräch

Audio und Video zum Thema