1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Russische Fluggesellschaft kauft Airbus-Flugzeuge

Die russische Fluggesellschaft Transaero kauft acht Langstreckenflugzeuge A330 des europäischen Herstellers Airbus. Beide Seiten hätten eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet, teilte Transaero am Samstag mit. Zudem verhandele die Gesellschaft mit Airbus über den Kauf von zehn A320-Maschinen. Zum Volumen des Geschäfts machte Transaero keine Angaben. Der Listenpreis für die acht A330-Maschinen liege insgesamt bei knapp einer Milliarde Euro. Transaero gehört zu den fünf größten Fluggesellschaften Russlands.

  • Datum 23.09.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/99mY
  • Datum 23.09.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/99mY