1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Politik

Ronald Reagan: Wegweisende Zitate

Ronald Reagan war stets für Aufsehen erregende Äußerungen gut. DW-WORLD hat einige der spektakulärsten Zitate des nun verstorbenen ehemaligen US-Präsidenten zusammengestellt.

default

"Herr Gorbatschow, öffnen Sie dies Tor!"


7. Januar 1970: “Der Zweck der Sozialhilfe sollte es sein, so weit wie möglich die Notwendigkeit ihrer eigenen Existenz zu beseitigen.“

11. März 1981: “Die Regierung ist wie ein Baby. Sie ist ein Verdauungskanal mit

einem Appetit an einem und keinerlei Sinn für Verantwortung am anderen Ende.“

17. Mai 1981: “Der Westen wird den Kommunismus nicht eindämmen. Er wird den Kommunismus überdauern. Er wird ihn als ein bizarres Kapitel der Menschheitsgeschichte zur Seite legen, dessen letzte Seiten gerade geschrieben werden.“

8. März 1983: Seien wir uns dessen bewusst, dass sie (die Sowjets) - indem sie die absolute Vormachtstellung des Staates predigen, seine Allmacht gegenüber dem Individuum verkünden und ihre letztendliche Herrschaft über alle Völker der Erde voraussagen - das Zentrum des Bösen in der modernen Welt sind.“ ()

13. August 1984: “Liebe amerikanische Landsleute, ich freue mich, Ihnen sagen zu können, dass ich ein Gesetz unterzeichnet habe, das Russland für immer für vogelfrei erklärt. Wir beginnen in fünf Minuten mit der Bombardierung.“ (bei einer Mikrofonprobe in der irrigen Annahme, das Gerät sei abgeschaltet)

12. Juni 1987: “Herr Gorbatschow, öffnen Sie dies Tor! Herr Gorbatschow, reißen Sie diese Mauer ein!“ (am Brandenburger Tor in Berlin)

15. August 1986: “Die Sicht der Regierung von der Wirtschaft lässt sich kurz zusammenfassen: Wenn sie sich bewegt, belege sie mit Steuern. Wenn sie sich weiterhin bewegt, reguliere sie. Und wenn sie aufhört, sich zu bewegen, bezuschusse sie.“

Die Redaktion empfiehlt