1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Rio: Haus der Australier evakuiert

Ein kleiner Brand im Olympischen Dorf sorgt für Aufregung. Das Gebäude von Team Australia muss kurzfristig geräumt werden, mehrere Feuerwehrwagen sind schnell zur Stelle. Über dem Gebäude sind Rauchwolken zu sehen.

Über die Brandursache waren sich die brasilianischen Medien zunächst uneins. Einige berichteten, eine Zigarette, die in einem Abfalleimer im Treppenhaus achtlos entsorgt worden war, habe das Feuer ausgelöst; andere behaupteten, im Keller gelagerte Pappkartons seien in Brand geraten. Wie viel Sachschaden in dem streng abgeschirmten Wohnturm entstanden ist, war zunächst nicht bekannt.

Schon vor dem Einzug in die Vila dos Atletas hatte das Quartier den Australiern Sorgen bereitet. Wegen Mängeln wie verstopfter Toilettenabflüsse, undichter Rohre, schlecht isolierter Kabel, unbelichteter Treppenhäuser und Schmutz in vielen Ecken war das Team aus Down Under erst drei Tage später als geplant in seine Appartments gezogen.

sw (dpa, sid)

Die Redaktion empfiehlt