1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Regisseur Tom Tykwer feiert mit seinem Film 'Drei' heute Weltpremiere

# Und mit dabei ist auch ein deutscher Filmbeitrag, der Einzige übrigens, und er feiert heute Weltpremiere: der Film namens „Drei“ von Regisseur Tom Tykwer. Drei Menschen verstricken sich in einer tragikomischen Liebesgeschichte - in Berlin. Damit kehrt Tykwer filmisch in die Stadt zurück, in der er seinen bislang größten Erfolg gedreht hat: „Lola rennt“. Der war damals auch in Venedig zu sehen, räumte aber keinen Löwen ab. Darauf hofft Tykwer jetzt.

Video ansehen 02:25