1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Raucher rettet Trinker

Der nächtliche Nikotin-Genuss eines Esseners hat einem 39-jährigen Trunkenbold eine unangenehme Nacht in einem vier Meter tiefen Beton-Schacht erspart. Als der Raucher am Sonntag (24.4.2005) gegen 1 jUhr 30 auf den Balkon seiner Wohnung trat, hörte er nach Polizeiangaben Hilferufe aus der Gegend der benachbarten Ruhrbrücke. Dort entdeckte er kurz darauf den im Schacht gefangenen Mann. Der 39-Jährige hatte sich nach einer durchzechten Nacht übergeben müssen und war dabei über ein Geländer gestürzt. Er wurde leicht verletzt.
  • Datum 24.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6YXO
  • Datum 24.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6YXO