1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Porsche erzielt Zulassungsrekord in Deutschland

Der Sportwagenhersteller Porsche hat einen Rekord bei den Zulassungen in Deutschland aufgestellt. In dem am 31. Juli beendeten Geschäftsjahr 2003/2004 wurden rund 15.300 Porsche-Fahrzeuge neu zugelassen, das waren fast 16 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, wie der Autobauer am Dienstag in Stuttgart berichtete. Der Erfolg sei vor allem auf die dritte Baureihe des Geländewagens Cayenne zurückzuführen. Auf den Cayenne entfielen den Angaben zufolge 5.872 Zulassungen, 74 Prozent mehr als im Vorjahr.

  • Datum 17.08.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5SGa
  • Datum 17.08.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5SGa