1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Noch ein Walser?

Der Schriftsteller Martin Walser hat nach einer Meldung des Nachrichtenmagazins "Focus" eine Fortsetzung seines
Bestsellers "Tod eines Kritikers" verfasst. Der etwa 60-seitige Text reflektiere den Medienrummel, der das Erscheinen des Romans um eine dem Kritiker Marcel Reich-Ranicki nachgebildete Figur begleitet hatte.

Ob und wo der Text veröffentlicht werde, sei offen: Günter
Berg, der Walsers Stammverlag Suhrkamp leitet, habe entschieden abgewunken, heißt es in der Meldung von "Focus". Berg hoffe, das "heikle Thema" sei beendet. Beim Frankfurter Suhrkamp Verlag war am Sonntag (29.9.02) keine Stellungnahme zu erhalten.

  • Datum 29.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2i1S
  • Datum 29.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2i1S