1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reporter

Muslimische Frauen in Deutschland

DW-TV Reporterin Heidi Grot trifft muslimische Frauen, die in Deutschland ein freies Leben führen wollen

default

Rund 1,6 Millionen muslimische Frauen leben in Deutschland - zumeist in Familien, die aus der Türkei eingewandert sind. Besonders für die, die selbst schon in Deutschland geboren sind, ist es ein schwieriges Leben zwischen Tradition und Moderne, zwischen Jeans und Kopftuch.

Unterdrückung, Gewalt, Zwangsehe, Freiheitsberaubung, mangelnder Zugang zu Bildung und Ausbildung - kein Szenario aus einem Land der dritten Welt, sondern Alltag von Frauen aus Migrantenfamilien in Deutschland. Heidi Grot sieht sich um in den Migrantenvierteln in Berlin und Köln und spricht mit Frauen, die sich unter grossen Schwierigkeiten aus erniedrigenden Verhältnissen zu befreien versuchen. Und mit denen, die sie dabei unterstützen.

Audio und Video zum Thema