1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Mit Kahn und Friedrich gegen Russland

Oliver Kahn wird am Mittwoch (8.6.05) in Mönchengladbach gegen Russland wieder im Tor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft stehen. Darauf hat sich Bundestrainer Jürgen Klinsmann im Zuge der Rotation festgelegt. Beim 4:1 am vergangenen Samstag (4.6.05) in Nordirland hatte Jens Lehmann eine Bewährungschance erhalten.

Verzichten muss Klinsmann auf Robert Huth, der in Nordirland wegen absichtlichen Handspiels die Rote Karte gesehen hatte und für ein Spiel gesperrt wurde. Für den 20-Jährigen von Chelsea London wird der Herthaner Arne Friedrich zusammen mit Per Mertesacker die Innenverteidigung bilden.

  • Datum 07.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6kFo
  • Datum 07.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6kFo