1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Michael Jackson wird nicht aussagen

Michael Jacksons Verteidiger wollen den amerikanischen Komödianten Chris Tucker als ihren letzten Zeugen aufrufen. Das gab Jackson-Anwalt Thomas Mesereau nach Angaben des Senders MSNBC in Santa Maria bekannt. Damit steht nun auch fest, dass Jackson nicht persönlich in den Zeugenstand treten wird. Der 46 Jahre alte Sänger ist wegen sexuellen Missbrauchs im Frühjahr 2003 angeklagt. Jackson wird auch vorgeworfen, die Familie des Jungen gegen deren Willen auf seiner Neverland-Ranch festgehalten zu haben.
  • Datum 25.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6gxH
  • Datum 25.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6gxH