1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Aktuell Deutschland

Mehr Drogentote in Deutschland

Mehr als 1000 Drogentote - damit ist die Zahl der Opfer von Rauschgift in Deutschland einem "Spiegel"-Bericht zufolge erstmals seit langem wieder gestiegen. Kommende Woche wird die Statistik offiziell vorgestellt.

Im vergangenen Jahr sind nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" 1002 Menschen an den Folgen des Drogenkonsums gestorben. 2012 waren es 944 - ein Tiefstand seit 24 Jahren. "Der Spiegel" beruft sich auf die aktuelle Statistik für Rauschgiftkriminalität und Drogentodeszahlen, die das Bundeskriminalamt und die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler (CSU) am Donnerstag präsentieren werden.

Die Droge Crystal (Foto: dpa)

Sorge bereitet der zunehmende Konsum von Crystal

Die meisten sterben an einer Überdosis Heroin, oft in Verbindung mit dem Genuss von anderen Drogen oder Alkohol. Seit einiger Zeit wächst auch der Konsum von sogenanntem kristallinen Methamphetamin, auch bekannt als Crystal. Ein Problem ist er vor allem bei Erstkonsumenten.

Einen Höchststand an Drogentoten erlebte Deutschland 2008 mit 1449 Opfern.

Die Redaktion empfiehlt