1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Literaturfestival beginnt in Berlin

Das 3. Internationale Literaturfestival beginnt heute (10. September 2003) in Berlin. Bis 21. September werden über 100 Autoren erwartet. Erheblich aufgewertet wurden nach Angaben der Festivalleitung der Bereich Internationale Kinder- und Jugendliteratur und die Reihe "Reflections". 15 Kinder- und Jugendbuchautoren aus 15 Ländern lesen aus ihren Büchern.

"Reflections" ist ein Forum für den politisch-kulturellen Diskurs. In dem Symposium "Drifting Continents"
äußern Autoren ihre Ansicht zu der wachsenden Distanz zwischen Europa und Amerika. Zur politischen Lage in Kuba wird es drei Veranstaltungen geben. Erstmals geben in "Creative Writing Workshops" Autoren ihr handwerkliches Wissen an die Besucher weiter. Neu ist ebenfalls der Programmpunkt "Erinnerung, sprich", der an verstorbene
Autoren erinnert.

  • Datum 10.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/43dw
  • Datum 10.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/43dw