1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Internationales Literaturfestival Berlin

Das Internationale Literaturfestival Berlin (ILB) findet jedes Jahr im September statt. Es wurde 2001 von dem Kulturmanager Ulrich Schreiber gegründet.

Zum dem Festival reisen alljährlich zahlreiche Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus der ganzen Welt an. In den vergangenen Jahren gehörten Literaturnobelpreisträger wie Günter Grass, Doris Lessing, Herta Müller und Mario Vargas Llosa zu den Gästen. Ein erklärtes Ziel des ILB ist die Verknüpfung von Literaten rund um den Globus und die Realisierung internationaler Literaturprojekte.