1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Krankenstand in deutschen Betrieben auf neuem Tiefststand

Der Krankenstand in deutschen Betrieben ist nach einem Bericht der „Welt“ im ersten Halbjahr 2007 auf ein Rekordtief gefallen. Die Fehlzeiten entsprächen 3,6 Arbeitstagen, das sei der niedrigste Krankenstand in einem Halbjahr seit der Wiedervereinigung und im Westen seit Einführung der Lohnfortzahlung im Jahr 1970, berichtet die in Berlin erscheinende Zeitung unter Berufung auf die neuesten Statistiken des Bundesgesundheitsminsteriums.